ACHTUNG – Phishingversuch

Was ist passiert?
Seit heute morgen sind massenweise Mails im Umlauf mit dem Absender Kurt Furrer. Das Mailpostfach wurde Opfer eines Hackerangriffes. Diese Mails werden durch Betrüger im Namen von Herr Furrer versandt.

Was sind die Absichten der Betrüger?
Beim Öffnen des Links und der Anmeldung mit seinem Microsoft Account wird man auf ein PDF weitergeleitet, mit einem weiteren Link. Loggt man sich auf der erneut erscheinenden (täuschend echten) Microsoft-Seite nochmals ein, haben die Betrüger Zugriff auf den gesamten Account. Im Moment sieht es so aus, als würden alle Kontakte kopiert und zum weiteren Versand solcher Mails missbraucht.

Was kann ich tun?
Wer dieses Mail erhalten hat, sollte dies sofort löschen. Ebenfalls sollten so viele Personen wie möglich darüber informiert werden, so dass sich diese Welle nicht mehr weiter ausbreiten kann.

Mit sicheren Grüssen,
Ihr Atrox Team

Bei Fragen, zum Thema Phishing und Schutz wenden Sie sich an unser Team:
support@atrox.ch
+41 41 510 29 29