Die besten Windows Kurzbefehle (Shortcuts)

Durch die Tastenkombinationen, auch Shortcuts genannt, lässt sich die Arbeit schneller erledigen und dadurch wertvolle Zeit sparen. Was man zuvor mühsam mit der Maus gemacht hat, kann man auch mit zwei bis drei Tastenkombinationen erreichen. Wir zeigen Ihnen wie!

Die 20 wichtigsten Shortcuts

Ausschneiden, Kopieren, Einfügen und mehr. STRG Shortcuts funktionieren nicht immer in jeder Software, sind jedoch bei den meisten anwendbar.

STRG + XMarkiertes Element ausschneiden
STRG + CMarkiertes Element kopieren
STRG + V Markiertes Element einfügen
STRG + AAlles markieren
STRG + Z Macht die letzte Änderung rückgängig (undo)
STRG + Y Stellt rückgängig gemachte Aktionen wieder her (redo)
STRG + S Speicherdialog aufrufen
STRG + P Druckenialog aufrufen
STRG + F Suchendialog aufrufen

Um sich schneller im Explorer zu bewegen: Shortcuts für ein Fenster zurück, vor, alle Fenster anzeigen und aktuelles Fenster schliessen.

ALT + TAB Zeigt Übersicht aller geöffneten Programme
ALT + ←Zurück
ALT + →Weiter
ALT + F4Aktuelles Fenster schliessen

Diverse nützliche Windows Befehle:

WIN + D Wechselt zum Desktop
WIN + E Datei-Explorer öffnen
WIN + PrtScSpeichert Screenshot in eigene Bilder
WIN + L Sperrt den Computer
Win + Pause Systemeigenschaften öffnen

Es braucht eine Weile sich an diese Kombinationen zu gewöhnen und diese aktiv anzuwenden. Jedoch garantieren wir Ihnen, dass es eine Menge Zeit einsparen wird.

Als kleines Extra haben wir für die Emoji Nutzer noch einen Shortcut, um Emojis auch am Computer zu benutzen:

WIN + [.]Emoji Auswahl einblenden

Der Mensch ist alles durch Übung

Heinrich Pestalozzi